abschreiben / absetzen

In der Wirtschaft bezeichnet „abschreiben“ bzw. „absetzen“ die Tätigkeit, einen Vermögensgegenstand des bewertbaren Anlagevermögens aufgrund seiner Abnutzung wertmäßig in der Bilanz zu vermindern. Siehe Abschreibung.

Alle Begriffe an einem Ort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.