Investieren in Barcelona: Kapitalanlage Immobilie, Haus & Eigentumswohnung kaufen

Immobilie kaufen Barcelona – Auf 2000 Jahre mannigfaltige Geschichte blickt die zweitgrößte Stadt Spaniens und Hauptstadt der Provinz Katalonien schon zurück. Und sie ist lebendiger denn je. Die Metropole hat es international zu Rang und Namen in den Bereichen Mode und Kunst gebracht. Barcelona ist Spaniens zweitgrößte Stadt und die Hauptstadt der Region Katalonien. Seit dem Erfolg der Olympischen Spiele im Jahr 1992 hat sie ihre Position als Europas Nr.1-Spot zum Leben und Arbeiten gehalten. Zurück zur Übersicht: Auslandsimmobilie kaufen.

Coaching Tipp! Next Level Steuercoaching - Lebe in Deutschland, gestalte Deine Steuern wie in Monaco. Für Unternehmer, Selbstständige und Angestellte, vom Anfänger bis zum Profi, hier bekommst Du geballtes Expertenwissen! Worauf wartest Du? Lerne, wie das Steuerspiel funktioniert, im Next Level Steuercoaching! Jetzt bewerben: Steuern in privates Vermögen umwandeln.

Geld anlegen in Barcelona: Markt, Wirtschaft & Entwicklung

Trotz einer Stadtgröße ähnlich im Vergleich zu München oder Rom, und einer Bevölkerung von ungefähr 5 Millionen, genießt die Stadt einen entspannten und aktiven Lifestyle im Freien. Barcelona hat alles, von einer der großartigsten Konzentrationen an gotischer Architektur in Europa kombiniert mit zeitgenössischer Kunst und Design, bis zu Lebensmittelmärkten, reicher Gastronomie und einem pulsierenden Nachtleben. Von schicken Penthouses mit Meerblick bis zu großen Einfamilienhäusern mit privaten Gärten, in dieser Metropole findest Du die schönsten Immobilien.

Die Preise für Gebrauchtimmobilien in Madrid und Barcelona sind sehr stark angestiegen, um 5,1%. Barcelona ist die teuerste spanische Provinzhauptstadt 4.334 Euro pro Quadratmeter. Wenn man Barcelona näher betrachtet finden sich drei Bezirke deren durchschnittliche Quadratmeterpreise die Grenze von 5.000 Euro pro Quadratmeter überschritten.

Barcelona ist die Hauptstadt Kataloniens, einem der drei unabhängigen Teile Festland-Spaniens. Die einstige Hauptstadt eines eigenen Königreiches zählt heute mehr als 1,5 Millionen Einwohner und liegt damit in der Größenordnung zwischen den Städten München und Hamburg

Neben Madrid ist Barcelona der wichtigste Wirtschaftsstandort Spaniens. Nicht nur als Touristenmetropole ist die Stadt von großer Bedeutung, sondern auch als Wissenschaftsstandort mit besonderem Schwerpunkt in der High-Tech Branche.

Eine Metropole mit direkter Meerlage

Es gibt mehrere Gründe warum man in Immobilien in Barcelona investieren sollten, es ist allgemein bekannt, dass Ausländer gerne in die spanische Metropole investieren.

Diese Gründe sprechen für einen Immobilieninvestment in Barcelona:

  • 1/5 des spanischen BIP wird hier erwirtschaftet
  • Tourismus
  • Klima
  • Lebensqualität
  • Direkte Meer Lage
  • Einer der nachhaltigsten Städte der Welt

Barcelona verändert sich sehr stark, und zwar seit einem Jahrzehnt. Der Hafen hat jetzt riesige Yachten, wo früher nur Segelboote anlegten. Sie haben einen neuen Club namens „Ocean Club“ gegründet, in dem nur exklusive Mitglieder willkommen sind. Die Gegend verändert sich, und Ausländer kaufen Wohnungen in Barcelona, und zahlen 20% bis 30% mehr als ein Katalane. Auch die Besitzer von Luxusyachten sind daran interessiert in Barceloneta zu kaufen, die direkte Küstenlage zusammen mit modernen Penthäusern wecken großes Interesse. Jüngere Käufer wollen in El Born und Gotico investieren, das Boheme-Viertel mit kleinen Geschäften und lokalen Bars und Cafés. Andere interessante Gegenden sind Eixample, eine Gegend, die hauptsächlich für Einheimische interessant war, mittlerweile kann man aber auch Golden Visa V +0,31% Käufer, Italiener und andere reiche Ausländer beobachten wie Sie in diese Immobilien investieren.

Die Sagrade Familia ist eines von Gaudís berühmtesten Werken in Barcelona. Sie ist ein gigantischer Basilika.

Bruttoinlandsprodukt Katalonien

  • BIP in Katalonien entspricht 20% des gesamt BIP Spaniens
  • Kaufkraft pro Kopf liegt bei 32.000 Euro und damit über dem nationalen Durchschnitt von 26.7000
  • Katalonien investiert 3,2 Mrd. Euro (1,3% des BIP) in Forschung und Entwicklung

Hier siehst Du das totale Bruttoinlandsprodukt (BIP) in jeweiligen Preisen von 1980 bis 2018 und Prognosen bis 2024 (in Milliarden US-Dollar).

  • 2024 – 1.695,2 Mrd. USD (Prognose)
  • 2020 – 1.427,53 Mrd. USD
  • 2010 – 1.336,79 Mrd. USD
  • 2000 – 634,4 Mrd. USD
  • 1990 – 534,33 Mrd. USD
  • 1980 – 230,19 Mrd. USD

Statistik: Spanien: Bruttoinlandsprodukt (BIP) in jeweiligen Preisen von 1980 bis 2018 und Prognosen bis 2024 (in Milliarden US-Dollar) | Statista

Mehr Statistiken findest Du bei Statista

Im Vergleich das Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf in jeweiligen Preisen von 1980 bis 2018 und Prognosen bis 2024(in US-Dollar)

Statistik: Spanien: Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf in jeweiligen Preisen von 1980 bis 2018 und Prognosen bis 2024 (in US-Dollar) | Statista

Karte und Stadtteile von Barcelona

Ein globaler Blick auf die Stadt und Stadtteile.

  • Bevölkerung: 1,64 Millionen
  • Fläche: 101,9 km²
  • Höhe: 12 m
  • Bürgermeister: Ada Colau

Lage in Spanien

Die Haupt­stadt Katalo­niens liegt am Mittelmeer, 120 Kilometer südlich der franzö­si­schen Grenze, und ist nach Madrid mit 1,64 Millionen Einwoh­nern die zweitgrößte Stadt Spaniens

Spanien, Fakten zum Land:

  • Hauptstadt: Madrid
  • König: Felipe VI.
  • Bevölkerung: 46,94 Millionen (2019)
  • Fläche: 54.645 km²

Stadtteile in Barcelona

Barcelona wird in 10 Distrikten verwaltet: die meistbesuchten Orte die man gesehen haben muss sind unter anderem in Ciutat Vella, die historische Stadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Kirchen, Eixample mit großen Einkaufsstraßen und Flaniermeilen, die großen Strände befinden sich in Sant Martí und das Olympia Gelände in Sants-Montjuic.

Im Barri Gòtic, dem goti­schen Viertel und histo­ri­schen Stadt­kern sind La Catedral, die Kathedrale der heiligen Eulàlia, der Königs­platz (Plaça del Rei) und das Rathaus (Ajun­ta­ment) sehens­wert. Auf den Ramblas, der Flaniermeile der Stadt, spielt sich das urbane Leben ab.

Hier die 10 Stadtbezirke:

  1. Ciutat Vella – Barri Gòtic, El Raval, El Borne, La Barceloneta
  2. Eixample
  3. Sants-Monjuïc
  4. Les Corts
  5. Sarrià-Sant Gervasi
  6. Gràcia
  7. Horta-Guinardó
  8. Nou Barris
  9. Sant Andreu
  10. Sant Martí

Barcelonas Stadtviertel bietet atemberaubende Immobilien die sich durch verzierte Fenster und romantische Balkone auszeichnen.

Ciutat Vella – die alte Stadt

Mit Ihren 115.000 Einwohnerinnen und Einwohner ist sie das Herz Barcelonas.

Die alte Stadt besteht aus den Vierteln Gòtic, El Raval, El Born und La Barceloneta.

Ciutat Vella besteht aus engen und dunklen Straßen, Gassen und fast verzauberten Plätzen, auf denen Leben und Vielfalt pulsieren und entlang derer die Geschichte Barcelonas erkundet werden kann. Barcelona ist kosmopolitisch und elegant, bürgerlich und modern, hat aber ihre Essenz als unbezähmbare alte und dekadente Hafenstadt, die heute noch in den Straßen von Ciutat Vella spürbar ist, nicht verloren. Der Bezirk ist für viele Ausländer sehr interessant und bietet die besten Seiten und Aussichten Barcelonas. Die Immobilienpreise steigen in die Höhe, da die Nachfrage stetig nach oben steigt.

Karte: Ciutat Vella

Weltberühmt: 360° Innenansicht Le Catedral

Das Gotteshaus im gotischen Stil bildet das Herzstück des Stadtviertels Barri Gòtic und spiegelt vor allem in ihrem Inneren viele Epochen. Der Dachfirst ist seit wenigen Jahren für Besucher geöffnet und bietet beste Aussichten auf die Stadt samt der Sagrada Familia.

Rendite berechnen für eine Immobilie

Faustregeln für Deine Immobilien Recherche und Auswahl:

  1. Lage, Lage, Lage
  2. Qualität (Bau, Baujahr, Baustil, usw.)
  3. Bruttorendite ist nicht gleich Nettorendite
  4. Kaufpreis vergleichen, oft liegt der Gewinn im Einkauf

Bevölkerung und Standort Entwicklung

Die zehn größten Städte in Spanien nach Einwohnern in Millionen.

  • Madrid – 3,27 Mio.
  • Barcelona – 1,64 Mio.
  • Sevilla – 0,69 Mio.

Statistik: Spanien: Die zehn größten Städte im Jahr 2019 (in Millionen Einwohner) | Statista

Größte Flughäfen in Europa

Der Tourismus boomt in Spanien. Hier siehst Du die Anzahl der Fluggäste in Millionen europaweit.

  • London Heathrow – 80,89 Mio.
  • Amsterdam Schiphol – 71,71 Mio.
  • Madrid Barajas – 61,7 Mio.
  • Barcelona – 52,66 Mio.
  • Istanbul – 52,46 Mio.
  • München mit 47,94 Mio.

Statistik: Größte Flughäfen in Europa im Jahr 2019 nach der Anzahl der abgefertigten Passagiere (in Millionen) | Statista

Wirtschaft, Politik und Finanzen

Die Wirtschaft Spaniens stellt die zwölftgrößte Volkswirtschaft weltweit dar. Wichtigste Wirtschaftszweige sind der Tourismus, die Kommunikations- und Informationstechnik, die metallverarbeitende Industrie, der Maschinenbau, die Landwirtschaft und die Petrochemie.

Städte weltweit nach Bewertung des Gesundheitssystems

Spanien hat ein modernes Gesundheitssystem, das weit entwickelt ist. Gerade für Einwohner ist dies ein wichtiger Punkt, vor allem für Zugezogene. Im Vergleich zu Deutschland steht Spanien sogar etwas besser da.

Hier einmal ein Vergleich ausgewählter Städte im Bezug auf der Bewertung des Gesundheitssystems in Prozenten:

  • Tokyo: 17%
  • Warschau: 21%
  • Johannesburg: 21%
  • Kopenhagen: 23%
  • Mexiko Stadt: 23%
  • Paris: 27%
  • Singapur: 28%
  • Montreal: 32%
  • Sydney: 33%
  • München: 35%
  • Madrid: 36%
  • Mailand: 39%
  • New York: 41%
  • Peking: 42%
  • Mumbai: 48%

Statistik: Ranking ausgewählter Städte weltweit mit der besten Bewertung des Gesundheitssystems im Jahr 2019 (Anteil der Befragten, die das Gesundheitssystem als gut/ sehr gut bewerten) | Statista

IBEX 35 (Vergleich zum DAX)

Im Gegensatz zum DAX handelt es sich beim IBEX 35 um einen Preisindex. Somit repräsentiert der Indexstand den Kursdurchschnitt der in ihm enthaltenen Aktien. Der Index wird nicht um Dividendenzahlungen bereinigt, so dass er auch die bei Dividendenzahlungen üblichen Kursabschläge abbildet.

Im IBEX 35 sind die 35 größten, börsennotierten spanischen Unternehmen gelistet. Besonders stark gewichtet sind dabei, bedingt durch die Zusammensetzung des Index, die Sektoren Finanzen, Telekommunikation und Energie.

Gelistet sind hier unter anderen:

  • Telefónica
  • Banco Santander
  • Banco Bilbao
  • Vizcaya Argentaria
  • Iberdrola
  • Repsol YPF

Du willst mehr über den wichtigsten spanischen Aktienfond wissen? Lies hier:

  • CAC 40 ///// LINK + SEITE ERSTELLEN

Haus & Eigentumswohnung kaufen und vermieten

Vermietete Immobilien können einen stetigen monatlichen Einkommensfluss liefern, der „Cash Flow“ genannt wird. Cash Flow ist das Geld, welches übrig bleibt, nachdem Du alle Rechnungen bezahlt hast. Sobald Deine Immobilie vermietet wird, sorgt der „Cash-Flow“ für ein laufendes, monatliches Einkommen. Noch viel besser, passives Einkommen, das automatisch generiert wird und es Dir ermöglicht, Deine Zeit mit dem Aufbau eines Geschäfts, mit der Familie oder mit Reinvestitionen in mehr Immobilien zu verbringen!

Kapitalanlage Immobilien

Kapitalanlage Immobilie: Wie viel Eigenkapital brauchst Du?

Ist eine Immobilie als Kapitalanlage sinnvoll?

Was sind eigentlich die wirklichen Gründe, warum man in Immobilien investieren sollte? In diesem Video zeige ich Dir weitere wichtige Informationen, wie Du andere dazu einspannen kannst Dein Vermögen aufzubauen, Subventionen nutzt und die Inflation zu Deinem Freund machen kannst.

Immobilien Investment Barcelona: Übersicht

Immobilien Investment ist komplex. Hier ein sehr, sehr grob umrissener Ablauf, wenn Du zum ersten Mal in Immobilien investieren willst.

  1. Stelle sicher, dass Immobilieninvestitionen das sind, was Du tun willst
  2. Identifiziere Deine finanzielle Lage
  3. Erstelle Deine spezifische Immobilien-Investitionsstrategie
  4. Lernen!
  5. Netzwerk!
  6. Teamaufbau
  7. Wähle eine Nische (für den Anfang)
  8. Eigenkapital zurücklegen für Anzahlungen & Rücklagen
  9. Erstelle einen Plan um gute Kaufpreise zu finden
  10. Plane Deine Zeit & setze Prioritäten für die nächsten Schritte
  11. Fang an zu investieren!

Wie starte ich mit der ersten Immobilie?

Hier gebe ich Dir Tipps, was man alles braucht, um überhaupt eine Immobilie kaufen zu können. Wie hoch sollte Dein Eigenkapital für die geplante Investition sein? Was erwartet die Bank von Dir als Investor? Und wie verhalte ich mich gegenüber meinem Bankberater? Das alles und vieles mehr zu diesem Thema erfährst Du in diesem Video!

Fehler vermeiden beim Kaufen & Investieren

Du möchtest eine Immobilie erwerben und möchtest aber keine Fehler bei Deiner Investition machen? Worauf Du bei der Immobilienfinanzierung, der Lage, Art und Größe der Wohnung, etc. achten musst und welche Regeln Du sowohl bei der eigengenutzten Immobilie als auch bei der Kapitalanlage unbedingt einhalten solltest, erkläre ich Dir hier! Weiter erfährst Du mehr über Risiken von Spezialimmobilien; wie wichtig die Höhe der vertraglich festgelegten Tilung und die Berücksichtigung Deiner eigenen Zukunftsplanung ist!

Steuervorteile für Eigentümer: Steuer Tipps

Steuern sparen mit Immobilien

Die unbekannteste und effektivste Form, mit Immobilien Steuern zu sparen! Hier bekommst Du steuerliches Grundwissen, Infos zur Denkmalschutzabschreibung und zum instandhaltungsnahen Erhaltungsaufwand. Du erfährst, wie Du Dir Steuervorteile sicherst und was Du als Investor beachten musst, wenn Du die Renovierungsarbeiten zeitnah von der Steuer absetzen möchtest.

Tipp! Steuern in privates Vermögen umwandeln

Erfahre hier, wie man sich auf Kosten des Finanzamtes (legal) Darlehen holt, die man in Eigenkapital und Vermögenswerte umleiten kann. In diesem Modul stelle ich Dir den Steuerspezialisten, Udo Heimann vor, der Dir zu diesem Thema wichtige und spannende Fakten nennt. Viel Spass!

Finanzierung ohne Eigenkapital?

In Immobilien investieren ohne Eigenkapital – Investieren mit wenig Geld? Immobilien ohne Eigenkapital kaufen, so gehts völlig legal. Ob Steuern sparen oder auch nur die Steuer verschieben, in der Kombination mit rollierendem Eigenkapital (Eigenkapital Recycling) bekommst Du den Turbo. Dieses Video wurde aus Einzel-Lektionen des Next Level Steuer Coachings zusammengestellt.

Barcelona in Zahlen: Statistik und Prognose

Quadratmeterpreise in Barcelona

Die Quadratmeter Preise für Mietwohnungen sind ein wichtiges Detail für Dich wenn Du vorhast, Deine Immobilie als Investment zu Vermieten.

Mit 8,24 Dollar pro Quadratmeter liegt Barcelona in einem attraktiven Investitionsbereich im Hinblick auf die Quadratmeterpreise. Je nach Stadtviertel variieren die Preise aber enorm.

Im Vergleich:

  • Barcelona: 8,24$
  • Istanbul: 9,03$
  • Frankfurt: 12,58$
  • Moskau: 14,21$
  • Paris: 20,58$
  • Shanghai: 25,58$
  • New York: 33,51$
  • London: 46,36$
  • Monaco: 89,24$

Statistik: Ranking der Regionen mit den höchsten Quadratmeterpreisen für eine Immobilie weltweit im Jahr 2019 (in US-Dollar) | Statista

Tourismus in der Metropole

Der Tourismus in Barcelona boomt konstant. Mit 19.880 Übernachtungen im Jahr ist Sie der Spitzenreiter.

Im Vergleich andere beliebte Metropolen:

  • Hamburg: 7.458
  • Rom: 8.617
  • München: 9.589
  • Paris: 14.432
  • London: 15.760
  • Barcelona: 19.880

Infografik: In diesen Städten wimmelt es von Touristen | Statista

Preisniveau: Leben in Barcelona

Das Leben in Barcelona ist erschwinglich mit 67,3 Punkten liegt es weit unter den deutschen Lebenserhaltungskosten.

Im Vergleich:

  • Barcelona: 67,3
  • Rom: 68,7
  • München: 73,8
  • London: 73,9
  • New York: 74,1
  • Paris: 74,8
  • Singapur: 75,9
  • Tokio: 84,4
  • Oslo: 103

Statistik: Preisniveau* in den weltweit wichtigsten Metropolen im Jahr 2011 (in Punkten) | Statista

Next Level Steuercoaching 2021: Jetzt bewerben

Auch 2021 haben viele Selbstständige & Unternehmer echte Schmerzen bei ihrer Steuer- & Abgabenlast! Wir haben 3 altbekannte Fachgebiete zu einer völlig neuen Strategie kombiniert, die es Leistungsträgern ermöglicht, Steuern in privates Vermögen umzuwandeln.

Steuern in privates Vermögen umwandeln

Steuern reduzieren und investieren - Lerne, nur mit Köpfchen allein, ein Cashflow-trächtiges Millionen-Vermögen aufbauen und somit Dein Leben immer entspannter gestalten kannst:

Steuercoaching

Die erste Auflage des Buches verschenken wir!

„Reicher als die Geissens“ ist das erste und einzige Wohlstands-Lehrbuch weltweit, das die 43 wichtigsten Erfolgs-Fundamente Schritt für Schritt so inspirierend erarbeitet, dass Du Dich auch ohne Startkapital in 5 Jahren zum Immobilienmillionär transformieren kannst.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Content teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Erstauflage als Taschenbuch schenke ich Dir!

Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien Millionär.


Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Next Level Steuer Coaching 🔥

Lebe in Deutschland, gestalte Deine Steuern wie in Monaco.​

Share on Social Media

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Mehr von Alex Düsseldorf Fischer

Weitere Blog-Artikel