Körperschaftsteuer (KSt)

Steuer auf das Einkommen von juristischen Personen (siehe dort), also zum Beispiel Genossenschaften, Kapitalgesellschaften, Stiftungen und Vereinen. Es ist gewissermaßen die “Einkommensteuer für Kapitalgesellschaften”. Sie beträgt 15 Prozent der ausgewiesenen Gewinne.

Von der Körperschaftsteuer ausgeschlossen sind beispielsweise Berufsverbände, politische Parteien, Staatsbanken und gemeinnützige oder kirchliche Körperschaften. Dies ist in §5 Körperschaftsteuergesetz geregelt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Köperschaftsteuer

Alle Begriffe an einem Ort

  • Alle Steuerbegriffe auf einen Blick
  • Jederzeit und überall verfügbar
  • Über 20 Jahre Immobilieninvestor-Erfahrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.