Lohnt sich das Investment noch bei einem Lastenausgleich

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #34370 Score: 0
    hp.wolff@web.de
    Teilnehmer

    Ich beziehe einige Börsenbriefe. Das ist der Lastenausgleich zur Finanzierung der Schuldenblase ein Thema. Hatten wir schon zweimal in Deutschland, entsprechendes Gesetz ist vorhanden.

    Der Mikrozensus 2009 diente wohl dazu, die Grundbücher auf Vordermann zu bringen.

    Lohnt sich das Investment dann noch, wenn 30 Jahre à 1,6 % ins Grundbuch eingetragen werden?

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien-Millionär – unternehmerische Basics

Auch auf Spotify & Google Play verfügbar…

Dein Schlüssel in die Steuerwelt – die wichtigsten Fachbegriffe leicht erklärt Zum Kurs

Zum Lexikon

Immobilienbegriffe verständlich, kurz und bündig erklärt. Auch als praktischer Download für Unterwegs.

Zum Lexikon

Hinweis: Mit deiner Registrierung bestätigst du unsere Datenschutzerklärung. Du hast jederzeit das Recht deine Daten zu löschen. Wir halten uns an den europäischen Datenschutz!

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du hast Fragen? Melde Dich gerne bei unserem Support unter support@af-media.org bei weiteren Rückfragen.