17% Mietrendite bafög wohngeld

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #41313 Score: 0
    Benedikt Schäfer
    Teilnehmer

    Hey,
    Könnte viele Studenten interessieren.
    Ich will eine Immobilie kaufen mit einer Brutomietrendite von 17% und ich bekomme im Moment Bafög und Wohngeld. Die Einnahmen sollen zurück gestellt werden für Wertsteigerung in der Immobilie. Wenn die Einnahmen in eine Gesellschaft führen, dann müssten sich ja meine Einnahmen nicht erhöhen, sondern nur mein Vermögen?(dadurch das Ich der Gesellschafter bin).   Weiß jemand nach welchen Kriterien das Bafög Amt den Wert der Immobilien bestimmt (Kaufpreis abzuüglich Abschreibungen?) die Finanzierung wird natürlich den Vermögen gegen gerechnet.

    Liebe Grüße Benedikt

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien-Millionär – unternehmerische Basics

Auch auf Spotify & Google Play verfügbar…

Dein Schlüssel in die Steuerwelt – die wichtigsten Fachbegriffe leicht erklärt Zum Kurs

Zum Lexikon

Immobilienbegriffe verständlich, kurz und bündig erklärt. Auch als praktischer Download für Unterwegs.

Zum Lexikon

Hinweis: Mit deiner Registrierung bestätigst du unsere Datenschutzerklärung. Du hast jederzeit das Recht deine Daten zu löschen. Wir halten uns an den europäischen Datenschutz!

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du hast Fragen? Melde Dich gerne bei unserem Support unter support@af-media.org bei weiteren Rückfragen.