Progressiver Einkommensteuertarif

(von lateinisch progressio: Entwicklung, Fortschritt.)

Bezeichnet ein System bei der Einkommensteuer, bei dem die Steuerlast mit wachsendem Einkommen prozentual immer mehr ansteigt. Das Gegenteil wäre ein System, bei dem immer der gleiche Prozentsatz an Steuern anfallen würde, egal, wie viel man verdient (linearer Satz, wie bei der Körperschaftsteuer). In Deutschland wird mit einem progressiven Einkommensteuertarif gearbeitet, der vor allem durch Karl Marx`s “Kommunistisches Manifest” bekannt wurde. Weitere Details siehe unter Einkommensteuer.

Alle Begriffe an einem Ort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.