netto

(von italienisch netto: rein, klar.)

Nach Abzug der Kosten oder der Steuern.

Beispiel: Wenn Sie als Privatperson im Geschäft für 1.190 Euro einen Computer kaufen, ist dies der Bruttobetrag. Er setzt sich aus dem eigentlichen Nettopreis des Computer (1.000 Euro) und 190 Euro Mehrwertsteuer (19 Prozent) zusammen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Netto

Alle Begriffe an einem Ort

  • Alle Steuerbegriffe auf einen Blick
  • Jederzeit und überall verfügbar
  • Über 20 Jahre Immobilieninvestor-Erfahrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

AB SOFORT ONLINE!

Das kostenlose Hörbuch mit den
43 wichtigsten Erfolgs-Gesetzen für jeden Unternehmer!