Fenstersteuer

Eine nicht mehr gebräuchliche Steuer, die ein Eigentümer auf die zu seinem Wohnraum gehörenden Fenster zu zahlen hatte. Anhand der Fenstersteuer ist leicht nachzuvollziehen, welche Wirkung eine Steuer entfalten kann. Um nämlich weniger Fenstersteuer zahlen zu müssen, wurden Gebäude mit relativ kleinen Fenstern gebaut. Teilweise wurden bereits existierende Fenster zugemauert. Die Auswirkungen dieser Steuer (inkl. der “Stuck-Steuer”) kann man heute noch bei ehemals schönen Altbauten erkennen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Fenstersteuer

Alle Begriffe an einem Ort

  • Alle Steuerbegriffe auf einen Blick
  • Jederzeit und überall verfügbar
  • Über 20 Jahre Immobilieninvestor-Erfahrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.