Buchführung

Bedeutet im Grunde nichts anderes als die Führung der Bücher. Genauer gesagt handelt es sich um die genaue Aufzeichnung aller Einnahmen und Ausgaben. Früher wurden diese tatsächlich in Büchern eingetragen. Heutzutage sind die Bücher durch Computer ersetzt worden. Die Buchführung hat mehrere Funktionen. Zum einen gibt sie den Managern eines Unternehmens einen Überblick über dessen finanzielle Situation. Darüber hinaus wird sie vom Finanzamt gefordert, um Steuern zu erheben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Buchführung

Alle Begriffe an einem Ort

  • Alle Steuerbegriffe auf einen Blick
  • Jederzeit und überall verfügbar
  • Über 20 Jahre Immobilieninvestor-Erfahrung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.