Nischen auf Zwangsversteigerungen: Wie Du wahre Schnäppchen machst

Nischen auf Zwangsversteigerungen | Wie Du wahre Schnäppchen in komplexen Märkten, wie auf Zwangsversteigerungen machst, das erfährst Du in dieser Folge von #FragAlex.

Du bist gerade im Flugzeug, im ICE oder kurz vor dem nächsten Meeting, aber hast keine Kopfhörer dabei? Unter meinem Video findest Du ein ausführliches Transkript mit allen Tipps rund um das Thema „Nischen auf Zwangsversteigerungen“.

Nischen auf Zwangsversteigerungen

Zwangsversteigerungen: Wahre Schnäppchen machen

Sicher hast Du Dir schon einmal Gedanken zu Zwangsversteigerungen gemacht und ob das ein lukrativer Markt ist. Heute gibt es die Antwort auf die Frage: „Sind Zwangsversteigerungen längst kein Geheimtipp mehr und völlig überlaufen?“

Zwangsversteigerungen sind je nach Objektart völlig überlaufen. In Düsseldorf ist es zum Beispiel so, wenn ein Objekt laut Gutachten einen Verkaufswert von 500.000 Euro hat, dann geht dieses für 750.000 Euro weg. In den Fällen steigern sich die Bieter teilweise hoch auf 750.000 / 800.000 / 900.000 Euro. Das ist allerdings nicht überall so. Und deswegen muss man wissen, nach welcher Art von Objekten man schauen muss. Nämlich nach denen, die sowohl für Profis, wie mich nicht so interessant sind, als auch nach denen, die für Privatleute interessant sind, die versuchen ihr Geld in Immobilien zu investieren. Wie das genau geht, erkläre ich Dir im Detail auch in meinem Podcast.

Frage:

„Sind Zwangsversteigerungen noch lohnenswert oder sind sie völlig überlaufen?“

Antwort:

Je nach Objektart sind Zwangsversteigerungen überlaufen. Sie sind keine Geheimtipps mehr!

Durch Erfahrung die richtigen Nischen finden

Hier einmal die Kurzform: Vom Prinzip her ist es folgendermaßen, Bauträger zum Beispiel mögen keine langen Mietverträge und auch kein Gewerbe, weil das pauschal immer ein wenig schwierig ist. Währenddessen mögen Privatleute keinen riesen Sanierungsstau und auch Volumina ab 2 Millionen sind nicht sehr beliebt. Und das heißt, Du musst für dich die richtigen Nischen finden, in denen nicht viel Nachfrage vorkommt und das ist der Zeitpunkt an dem du Erfahrung brauchst.

Erfahrung ist das A und O!

Lange Rede, kurzer Sinn, wenn Du nur ab und zu eine Immobilie kaufen möchtest, oder vielleicht auch nur eine oder zwei, würde ich dir von Zwangsversteigerungen abraten. Für ein solches Vorgehen musst Du Profi sein und Dich entsprechend auskennen. Besonders um die richtigen Nischen erkennen zu können.

Wenn Du kein Profi bist, geh nicht zu Zwangsversteigerungen!

Viele Versteigerungen = Viel Erfahrung!

Falls Du das aber trotzdem tun möchtest, empfehle ich Dir, zu jeder Zwangsversteigerung hinzugehen, bei der etwas Interessantes dabei wäre. Gar nicht mit dem Zweck mitzubieten, sondern um erstmal zu schauen, wieviel Nachfrage es bei den Objekten gibt. Du wirst feststellen, dass die einen sehr nachgefragt sind, andere wiederum nicht. Mit der Zeit bekommst Du dann ein Gefühl dafür, worauf du schauen solltest! Das wars schon.

Geh zu vielen Zwangsversteigerungen ohne zu kaufen!

Mehr Know How gibt es im Podcast

Hör Dir meinen Podcast an! Dort habe ich mich dem Thema, wie man auch in komplexen Märkten noch Schnäppchen findet, gewidmet. Ich gehe zwar nicht speziell auf Versteigerungen ein, dennoch macht das Konzept die Denkweise klar. Auf diese Art, mit diesen Denkansätzen kann man auch auf Versteigerungen noch genug finden.

Die erste Auflage des Buches verschenken wir!

„Reicher als die Geissens“ ist das erste und einzige Wohlstands-Lehrbuch weltweit, das die 43 wichtigsten Erfolgs-Fundamente Schritt für Schritt so inspirierend erarbeitet, dass Du Dich auch ohne Startkapital in 5 Jahren zum Immobilienmillionär transformieren kannst.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Content teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Erstauflage als Taschenbuch schenke ich Dir!

Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien Millionär.


Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Next Level Steuer Coaching 🔥

Lebe in Deutschland, gestalte Deine Steuern wie in Monaco.​

Share on Social Media

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Mehr von Alex Düsseldorf Fischer

Weitere Blog-Artikel

Anleger versus Investor

IIP027 Die Offmarket Immobilien Strategie

In diese Podcast Folge bekommst Du einen kleinen Einblick in die grundlegende, übergeordnete Offmarket-Immobilien-Strategie. Du wirst erfahren, wie es überhaupt möglich ist an supergünstige Schnäppchen-Immobilien zu kommen, die 30%