Grunderwerbsteuer Saarland (Saarbrücken, Homburg bis Saarlouis): Steuern beim Immobilienkauf

Grunderwerbsteuer Saarland – Der Grunderwerbsteuersatz wird durch die Länder geregelt. Im Saarland, von Saarbrücken, Homburg bis Saarlouis, gilt ein genereller Steuersatz. Die Grunderwerbsteuer fällt immer dann an, wenn Du ein Grundstück oder ein Teilgrundstück kaufst, egal ob Eigentumswohnung, Haus oder Villa. Dein Kaufpreis ist dabei immer die Berechnungsgrundlage. Hier im Artikel findest Du den aktuellen Satz und eine Kostentabelle.

Coaching Tipp! Next Level Steuercoaching - Lebe in Deutschland, gestalte Deine Steuern wie in Monaco. Für Unternehmer, Selbstständige und Angestellte, vom Anfänger bis zum Profi, hier bekommst Du geballtes Expertenwissen! Worauf wartest Du? Lerne, wie das Steuerspiel funktioniert, im Next Level Steuercoaching! Jetzt bewerben: Steuern in privates Vermögen umwandeln.

Grunderwerbsteuer im Saarland: Tabelle

Wie viel Grunderwerbsteuer zahlen Immobilienkäufer in den anderen Bundesländern? Hier kommst Du zur Übersicht: Grunderwerbsteuersatz Tabelle.

Höhe der Grunderwerbsteuer im Saarland

Im Saarland liegt die Grunderwerbsteuer derzeit bei 6,0 % (Stand: 10/2020).

Grunderwerbsteuer im Saarland: 6,5 %

Die Höhe der Grunderwerbsteuer bestimmt, wie oben beschrieben, jedes Land selbst. Wie viel Steuer zahlst Du in benachbarten Bundesländern wie Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg um Saarland?

Nachbarn und naheliegende Bundesländer im Vergleich:

Grundsteuer für Haus, Wohnung & Grundstück

Nach dem Kauf, fällt dann die jährliche Grundsteuer an. Die Grundsteuer selbst wird von den Gemeinden selbst erhoben, sie variiert also von Stadt zu Stadt, im ganzen Saarland bestimmen die Gemeinden über den Hebesatz, der Grundlage für die Höhe der Grundsteuer ist. Sie ist kein Teil der Kaufnebenkosten, aber dennoch ein wichtiger Aspekt Deiner ersten Immobilienfinanzierung. Zentral beim Kauf sind aber die oben genannten 3 Faktoren.

Grundsteuer, Hebesatz und Berechnung, lies hier mehr:

Kostentabelle für Immobilienkauf (inkl. Grundstück)

Hier siehst Du die Höhe der Grunderwerbsteuer, die bei Kaufpreisen zwischen 50.000 Euro und 2.5 Millionen Euro liegt, zum Beispiel für den Erwerb eines Mehrfamilienhauses im Saarland.

Kaufpreis und Grunderwerbsteuer:

Kaufpreis GewSt. Total
6,50% 50.000 € 3.250 € 53.250 €
6,50% 100.000 € 6.500 € 106.500 €
6,50% 150.000 € 9.750 € 159.750 €
6,50% 200.000 € 13.000 € 213.000 €
6,50% 250.000 € 16.250 € 266.250 €
6,50% 300.000 € 19.500 € 319.500 €
6,50% 400.000 € 26.000 € 426.000 €
6,50% 500.000 € 32.500 € 532.500 €
6,50% 600.000 € 39.000 € 639.000 €
6,50% 700.000 € 45.500 € 745.500 €
6,50% 800.000 € 52.000 € 852.000 €
6,50% 900.000 € 58.500 € 958.500 €
6,50% 1.000.000 € 65.000 € 1.065.000 €
6,50% 2.000.000 € 130.000 € 2.130.000 €
6,50% 3.000.000 € 195.000 € 3.195.000 €
Coaching Tipp! Next Level Steuercoaching - Lebe in Deutschland, gestalte Deine Steuern wie in Monaco. Für Unternehmer, Selbstständige und Angestellte, vom Anfänger bis zum Profi, hier bekommst Du geballtes Expertenwissen! Worauf wartest Du? Lerne, wie das Steuerspiel funktioniert, im Next Level Steuercoaching! Jetzt bewerben: Steuern in privates Vermögen umwandeln.

Städte im Saarland

Das Saarland ist eines der kleinsten Bundesländer in Deutschland. Es hat jedoch trotzdem einiges zu bieten, unter anderem die Nähe zu Frankreich und Luxemburg. Daher sollte man dieses Bundesland keineswegs unterschätzen. Hier findest Du eine Liste mit den größten Städten im Saarland und den jeweils zugehörigen Satz der Grunderwerbsteuer für den Immobilienkauf.

Stadt GrESt
Grunderwerbsteuer Beckingen 6,50%
Grunderwerbsteuer Bexbach 6,50%
Grunderwerbsteuer Blieskastel 6,50%
Grunderwerbsteuer Dillingen/Saar 6,50%
Grunderwerbsteuer Eppelborn 6,50%
Grunderwerbsteuer Heusweiler 6,50%
Grunderwerbsteuer Homburg 6,50%
Grunderwerbsteuer Illingen 6,50%
Grunderwerbsteuer Lebach 6,50%
Grunderwerbsteuer Losheim am See 6,50%
Grunderwerbsteuer Merzig 6,50%
Grunderwerbsteuer Neunkirchen 6,50%
Grunderwerbsteuer Ottweiler 6,50%
Grunderwerbsteuer Püttlingen 6,50%
Grunderwerbsteuer Saarbrücken 6,50%
Grunderwerbsteuer Saarlouis 6,50%
Grunderwerbsteuer Schiffweiler 6,50%
Grunderwerbsteuer Schmelz 6,50%
Grunderwerbsteuer Schwalbach 6,50%
Grunderwerbsteuer St. Ingbert 6,50%
Grunderwerbsteuer St. Wendel 6,50%
Grunderwerbsteuer Sulzbach/Saar 6,50%
Grunderwerbsteuer Völklingen 6,50%
Grunderwerbsteuer Wadern 6,50%
Grunderwerbsteuer Wadgassen 6,50%

Region und Nachbarn: Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen

Wie hoch ist die Grunderwerbsteuer in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen? Hier findest Du die aktuelle Höhe der Steuern in den einzelnen Bundesländern mit Kaufpreis Beispiel Berechnung. Nachbarn und naheliegende Bundesländer im Vergleich:

Baden-Württemberg: Karte und Städte

Von Stuttgart bis Freiburg gilt in Baden-Württemberg ein Grunderwerbsteuersatz von 5,00 Prozent. Direkte Nachbarn sind Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz.

Tipp! Du willst wissen, was Deine Immobilie in Baden-Württemberg wert ist? Nutz die Geo-Location Suche von Immo-Apps, so bekommst Du schnell Verkaufspreis in Deiner Nähe und kannst so, schnell und einfach, Dein Angebot mit dem von ähnlichen Objekten vergleichen: Immobilie schnell bewerten

Landeshauptstadt Stuttgart

Von den 11 Millionen Einwohnern Baden-Württembergs, wohnen 634.000 in der Landeshauptstadt Stuttgart. Die begehrtesten Immobilien findest Du unter anderen hier und im nahen Umland.

Grunderwerbsteuer in Rheinland-Pfalz

Mit 4,08 Millionen Einwohnern zählt Rheinland-Pfalz zu den kleineren Bundesländern.

Grunderwerbsteuer in Nordrhein-Westfalen

17,93 Millionen Einwohner, verteilt auf 34.110 km², lies hier mehr über die Grunderwerbsteuer in Nordrhein-Westfalen.

Steuern in Deutschland: Grunderwerb im Vergleich

Steuern in Deutschland: Hier siehst Du noch einmal alle Bundesländer im Überblick.

Lese-Tipp! Maximal 16% Steuern zahlen – Die unbekannteste und effektivste Form mit Immobilien Steuern zu sparen! Hier bekommst Du steuerliches Grundwissen, Infos zur Denkmalschutzabschreibung und zum instandhaltungsnahen Erhaltungsaufwand. Du erfährst, wie Du Dir Steuervorteile sicherst und was Du als Investor beachten musst, wenn Du die Renovierungsarbeiten zeitnah von der Steuer absetzen möchtest. Lies hier weiter:

Next Level Steuercoaching 2021: Jetzt bewerben

Auch 2021 haben viele Selbstständige & Unternehmer echte Schmerzen bei ihrer Steuer- & Abgabenlast! Wir haben 3 altbekannte Fachgebiete zu einer völlig neuen Strategie kombiniert, die es Leistungsträgern ermöglicht, Steuern in privates Vermögen umzuwandeln.

Steuern in privates Vermögen umwandeln

Steuern reduzieren und investieren - Lerne, nur mit Köpfchen allein, ein Cashflow-trächtiges Millionen-Vermögen aufbauen und somit Dein Leben immer entspannter gestalten kannst:

Steuercoaching

Die erste Auflage des Buches verschenken wir!

„Reicher als die Geissens“ ist das erste und einzige Wohlstands-Lehrbuch weltweit, das die 43 wichtigsten Erfolgs-Fundamente Schritt für Schritt so inspirierend erarbeitet, dass Du Dich auch ohne Startkapital in 5 Jahren zum Immobilienmillionär transformieren kannst.

Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Content teilen:

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Erstauflage als Taschenbuch schenke ich Dir!

Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien Millionär.


Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.

Next Level Steuer Coaching 🔥

Lebe in Deutschland, gestalte Deine Steuern wie in Monaco.​

Share on Social Media

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Mehr von Alex Düsseldorf Fischer

Weitere Blog-Artikel

Anleger versus Investor

IIP027 Die Offmarket Immobilien Strategie

In diese Podcast Folge bekommst Du einen kleinen Einblick in die grundlegende, übergeordnete Offmarket-Immobilien-Strategie. Du wirst erfahren, wie es überhaupt möglich ist an supergünstige Schnäppchen-Immobilien zu kommen, die 30%