Goldpreis Aktuell: Realtime Kurs, Kennzahlen für Gramm, Unze und Kilo

Goldpreis und Goldkurs – Du willst Gold kaufen? Zur Absicherung des eigenen Vermögens sind Gold und Silber (unter den Edelmetallen) am besten geeignet. Beide Edelmetalle sind seit Beginn der Menschheit fest im Alltag verankert. Sie sind auch heute noch Zahlungsmittel als auch Wertanlage. Gold und Silber haben noch nie, ja tatsächlich noch nie, einen Totalverlust erleiden müssen. Wobei ein Großteil der Anleger den Fokus, berechtigterweise, auf Gold als Wertanlage legt.

Goldkurs: Preis heute (+Monat)

24 Stunden Kursentwicklung vom Goldpreis:

Hier zunächst der aktuelle Kurs mit Rückblick auf die letzten 30 Tage. Weitere, ausführliche Statistiken findest Du weiter unten, mit Tages Realtime Kurs, Entwicklung der letzten 12- und 36-Monate, sowie die Gesamtkurve des Goldpreises.

30 Tage Kursentwicklung vom Goldpreis:

Gold: 10 Geldanlage Tipps

Beim Handel mit Gold achte vor allem darauf, dass Du der Besitzer bist, das heißt: Physisches Gold, sicherer Deponierung und kein Kauf auf Kredit! Investiere nur Geld, dass Du in den nächsten 5 Jahren nicht brauchst. Hier 10 Tipps für Dich und Dein erstes Investment in Gold:

  1. Kaufe nur physisches Gold
  2. Stelle sicher, dass das Gold immer in Deinem Besitz ist
  3. Kaufe nicht mit Krediten, nur mit Erspartem
  4. Investiere nur Geld, dass Du in den nächsten 5 Jahren nicht brauchst
  5. Kaufe gängige Barren und Münzen, keine Exoten
  6. Bau Dir mit der Zeit Eigenkapital im Goldportfolio auf
  7. Recherchiere Münzhändler in der Nähe (hier siehst Du, was Du kaufst)
  8. Deponiere Dein Gold in Safes, geschützt von äußeren Einflüssen
  9. Deponiere Dein Gold an sicheren Orten
  10. Sei mit Gesetzen und Steuern des Goldhandels vertraut

.Mehr Tipps findest Du hier: Gold als Anlage.

Gold kaufen: Unze, Münzen, Barren

Gehandelt wird Gold in handlichen Barren und Münzen. Diese haben meist ein Gewicht von 1 Unze, es gibt aber auch Gold-Produkte mit einem höheren Gewicht, bis zu einem 1 kg. Für den Goldhandel ist die Feinunze die Standard Einheit. So eine Unze hat 31,1 Gramm. Neben dieser Standard Einheit wirst Du aber auch kleinere Stückelungen finden, wie die ½ Unze, ¼ Unze und noch kleiner.

1 Unze = 31,1 Gramm

Genauer ist eine Unze 31,10347 Gramm schwer.

Als Einsteiger solltest Du zu Beginn auf die bekannten Anlagemünzen, auch Bullionmünzen genannt, zurückgreifen. Du kannst Gold online kaufen oder im Geschäft. Online kaufen bietet Dir natürlich einen großen Vorteil, die große Auswahl. Eine Besonderheit gibt es, beim Goldkauf ist Vorauszahlung üblich. Die Ware kommt dann als versicherter Werttransport nach Hause. Wichtig ist deshalb, vergleiche beim Kauf in Ruhe die Edelmetallpreise und checke auf jeden Fall die Händlerbewertungen.

Kennzahlen und Kurs lesen

Du interessierst Dich zum ersten Mal für Gold als Geldanlage? Dies sind zunächst die wichtigen Kennzahlen, die Du benötigst.

Handelstage – Hier auch noch eine Besonderheit, Edelmetalle werden genauso wie Währungen (Forex) nur an 5 Tagen gehandelt, zu den Öffnungszeiten der großen Börsen weltweit. Hier siehst Du den letzten Handelstag der Woche (Freitag, 31.07.2020), an denen der Goldpreis den Rekord von 2.000 $ / Unze geknackt hat. Die Veränderung zum aktuellen Tag ist +/- 0, da der Vortag ein Freitag war, Samstag und Sonntag ist der Handel pausiert. Die Veränderung ist also +/- 0 %, an 2 Handelstagen in jeder Woche des Jahres.

Gold dient der Absicherung, nicht der schnellen Rendite. Hier darfst Du Dir als Investor auch mal 2 Tage Pause gönnen.

  • Goldpreis Aktuell / Goldpreis Vortag
  • Veränderung in %
  • Tageshoch, Tagestief
  • Tief letzte 52-Wochen

Das „Allzeithoch“ kannst Du derzeit vernachlässigen. Gerade ist fast jeder Vortag das neue Alltagshoch.

Zeitpunkt EUR USD
Vortag (31.07.2020): 1.678,29 EUR 1.975,03 USD
Aktuell (01.08.2020): 1.678,29 EUR 1.975,03 USD
Tageshoch (01.08.2020): 1.678,29 EUR 1.975,03 USD
Tagestief (01.08.2020): 1.678,29 EUR 1.975,03 USD
52-Wochen hoch: 1.680,87 EUR 1.979,21 USD
52-Wochen tief: 1.294,28 EUR 1.437,35 USD
Allzeithoch (Schlusskurs): 1.671,58 EUR 1.971,19 USD
Allzeithoch (Intraday): 1.680,87 EUR 1.979,21 USD

Formel für Gramm & Kilo (Faustformel)

Vom aktuellen Goldpreis ausgehen, berechnest Du den Preis für Gramm und Kilo mit dieser einfachen Faustformel. Für Gramm merkst Du dir 31,1 und für den Kilopreis 32,2. PS: Dies ist eine Faustformel, exakt wären es für den Kilopreis 32,1543

Goldpreis für 1 Gramm:

Goldpreis / 31,1 = Preis pro Gramm Gold

Goldpreis für 1 Kilo:

Goldpreis * 32,2 = Preis pro Kilo Gold

Preis in Gramm / Unze: Preistabelle

Wie viel Gramm ist eine Unze? Wie viel Gramm sind 10 Unzen? Hier die Gramm-Anzahl mit aktuellem Kurs (umgerechnet):

Unze Gramm EUR
1/4 oz 7,78 g 419,80
1/2 oz 15,55 g 839,05
1 oz 31,10 g 1.678,10
2 oz 62,20 g 3.356,21
5 oz 155,01 g 8.364,07
10 oz 311,01 g 16.781,57

Gold Nuggets

Jedes Jahr werden bis zu 3.300 Tonnen Gold in über 40 Ländern aus der Erdkruste gefördert. 40 Prozent davon stammen aus 4 Haupt-Abbauländern: China, Australien, Südafrika. Im Regelfall sind Gold Nuggets sehr klein, wenn sie gefunden werden. In den großen Mienen in den USA, Kanada, Indien oder Australien fördert man Goldsplitter sogar im Milligramm-Skalen. So sieht ein Nugget mit circa 2,2 Gramm (7,07 % einer Unze) aus.

Goldwaage: 2,2 Gramm Nugget

Nugget mit 1 Unze (31,1 Gramm)

Fundort: Australien. 29,8 Gramm Gold und damit fast 1 Unze.

Gold ist Anlageobjekt und Prestige, wie hier bei Rolex.

Steuer: Anlagegold ohne Umsatzsteuer

Schon gewusst? Alle Gold-Anlageprodukte sind in Deutschland von der Umsatzsteuer befreit. Nur Anlagegold kannst Du kaufen, um in Edelmetall zu investieren, ohne dass Du auf den Kaufpreis Mehrwertsteuer zahlen musst.

Kauf von Anlagegold ist (in Deutschland) von der Mehrwertsteuer befreit

Goldpreis: Realtime Kurs

Heute: 24 Stunden Live Ticker

5 Tage Rückblick

Goldpreis: Kursentwicklung

1 Monat

3 Monate

1 Jahr

3 Jahre

Goldpreis: Langzeit Rückblick

Gesamter Kursverlauf

Historischer Moment: Goldpreis vor 2.000-er Marke (Foto)

Goldbarren als Geldanlage

Goldbarren kaufen – Nach Definition, ist ein Goldbarren ein gegossener oder geprägter Goldblock. Neben Goldmünzen und Schmuck, eine weitere Alternative für Dich in Gold zu investieren. Aktuell gibt es ungefähr 50 Barrentypen. Einer von ihnen ist der „London 400 oz Barren“. Dazu gleich mehr. Alle Gussbarren werden direkt aus geschmolzenem Gold hergestellt. Sie enthalten reines Gold, also Feingold. Die Barren haben also tatsächlich einen Feingoldgehalt von 999,9!

Goldmünzen als Geldanlage

Goldmünzen kaufen – Neben der Investition in Gold beziehungsweise Goldbarren mit Feingoldanteil von 999.9, setzten viele Investoren auf Goldmünzen. Welche Münzen die wertvollsten sind, wie man diese kauft und verkauft und welche spezifischen Reinheitsgrade und Gewichtsklassen es gibt, ist hier für Dich zusammen gefasst. Goldmünzen werden in mehreren verschiedenen Ein-Unzen-Formen von 1/10 Unze bis 1 Kilo geprägt; wobei Ein-Unzen-Münzen bei kleinen Unternehmen und Einzelanlegern bei weitem am beliebtesten sind. Die Münzen werden entweder im Besitz des Investors oder in Depots aufbewahrt.

Alternativen: Investieren in Edelmetalle

Investieren in Immobilien: Weitere Tipps

Finanzierung, Steuern, Lage, Bausubstanz, Grundstück und Gesetze, Kauf und Verkauf von Immobilien - Für den Kauf einer Immobilie brauchst Du Eigenkapital, oder etwa nicht? Wie hoch sind die Steuern, Kosten und Nebenkosten für den Kauf einer Immobilie? Was bedeutet Mietkauf und wie kann man eine Immobilie kaufen, um sie direkt wieder zu vermieten? Lohnt sich die Investition im Ballungsgebiet oder auf dem Land? Hier bekommst Du viele Antworten zum Thema Kapitalanlage Immobilie.

In Immobilien investieren

Steuern und Wertentwicklung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.