Geldanlage Börse: Aktien, Devisenhandel (Forex), Rohstoffe, Kaufen & Verkaufen + Tipps

Investieren an der Börse? Geld Anlage Aktie oder ETF, Währungshandel (Forex), uvm. Beim Handel mit Wertpapieren & Co. brauchst Du viel Marktverständnis. Je spezieller ein Papier (Aktie), desto genauer musst Du Dich mit dem Handeln des Unternehmens, in das Du investiert hast, auskennen. Viele greifen deshalb auf Fonds (ETF) zurück. Diese bündeln einzelne Aktien zu einem umfangreichen Portfolio. Selbst Finanzskandale einzelner Firmen können die meisten ETFs nicht schocken, da sie oft 100+ Aktien umfassen. Sie sind also weniger risikohaft als einzelne Aktien. Neben Wertpapieren von Firmen findest Du aber noch weitere attraktive Möglichkeiten für die Geld Anlage. Devisenhandel gehört dazu, das Handeln mit Währungen (Forex). Hier lernst Du die Grundlagen und bekommst zusätzlich wertvolle Tipps und Vergleiche. Hier kommst Du zurück zur Übersicht: Geld Anlage.

Aktien

Geldanlage Aktie – Aktien kaufen und verkaufen braucht Eigenkapital und Know-how. Damit Du als Anfänger einen guten Start hast, über die Risiken Bescheid weißt, aber auch die Möglichkeiten kennst, die Aktien bieten, findest Du hier den Ratgeber zum Thema Geldanlage Aktie. Mit großem Fokus auf Immobilienaktien, bekommst Du hier die neuesten Realtime Aktienkurse aber auch Tipps und Informationen rund um das Thema Aktien kaufen und verkaufen.

Aktie oder ETF?

Was ist denn nun besser? Der Kauf von einzelnen Aktien oder börsengehandelter Indexfonds (kurz: ETFs)? Jeder hat unterschiedliche Interessen und Gründe für seine Meinung zu diesen Thema. Deshalb haben wir für Dich als Anfänger zu Beginn des Artikels erst einmal Basic-Wissen zusammengetragen. Aber auch Kenner kommen hier auf ihre Kosten. Risikohafte, einzelnen Aktien und Fonds, die selbst Finanzskandale, wie der um Wirecard, können nicht schocken, da sie oft 100+ Aktien umfassen. Erfahre hier, welche Form der Wertanlage momentan und langfristig für Dich die richtige ist.

Immobilien Aktien

Investieren in Einzelunternehmen? Realtime Kurs, Analyse & News: In Deutschland gibt es über 30 Immobilienunternehmen, die börsennotiert sind. Der Kauf von Aktien (Anteile an Immobiliengesellschaften) kann Dir die gleichen Vorteile bringen, wie die unmittelbare Investition in Immobilien. Du könntest ein passives Einkommen aus Mieteinnahmen und Kapitalgewinnen erzielen. Das alles ohne einen einzigen Nagel in die Wand schlagen zu müssen, Du musste Dich nicht mit Handwerkern rumschlagen und Dein Geld vermehrt sich passiv, wenn Du auf ein solides Papier setzt. Hier findest Du 30+ Immobilienunternehmen, aktuelle Kurse und Realtime Analysen!

Devisenhandel

Ohne es zu wissen, hast Du wahrscheinlich bereits am Devisenmarkt teilgenommen. Zum Beispiel, wenn Du auf eine USA Reise gehst und Deine Euro in US-Dollar tauscht, nimmst Du am globalen Devisenmarkt teil.

Währungshandel / FOREX

Devisenmarkt, oder kurz Forex (FX), ist ein dezentralisierter Marktplatz, der den Kauf und Verkauf von verschiedenen Währungen erleichtert. Dies geschieht nicht an einer zentralen Börse, sondern über den Interbankenmarkt am Schalter (OTC) und natürlich über Online Broker und Apps. Bevor wir tiefer in die Materie Devisenhandel, Forex Trade & Co. eintauchen, zunächst einfach erklärt, was heißt Devisenhandel und wie kannst Du mit Devisen handeln?

Börse Weltweit

DAX, Dow-Jones, Euro Stoxx … was ist was? Lerne hier alles über die wichtigsten Börsen Werte:

Investieren in Deutschland: DAX, MDAX & Co.

Der DAX ist der bedeutendste deutsche Aktienindex in Handel. Er berücksichtigt die Wertentwicklung der 30 größten und dementsprechend liquidesten Firmen im deutschen Aktienmarkt. Der DAX repräsentiert damit im Volumen rund 80 Prozent der Marktkapitalisierung börsennotierter Aktiengesellschaften in Deutschland.

Investieren in der Welt: Dow Jones, MSCI & Co.

Mit Indexfonds (ETFs, Exchange Traded Funds) kannst Du mit Aktien langfristig Vermögen aufbauen. Gleichzeitig sind sie ein Indikator für die Wirtschaft. Die aktuellen Kurse der Fonds füllen jede Nachrichten Sendung. Hier findest Du alle aktuellen, wichtigen Kurse der Welt: DAX, Dow-Jones, Euro Stoxx aber auch Hang Seng und MSCI World (Weltaktienindex).

Investieren in Frankreich: CAC 40

Investieren in Paris – 1988 war der erste Handelstag. Hier sind die großen, französischen Unternehmen gelistet, dazu gehören Weltmarken wie AXA, Hermes, LVMH (Moet Hennessy Louis Vuitton), L’Oréal und Total. Hier findest Du den aktuellen Kurs, die Realtime Charts und auch den Rückblick auf die vergangenen Monate und Jahre. Ursprünglich bedeutete das Akronym „CAC“ „Compagnie des Agents de Change“. Es war also eine Gruppe von Maklern, die mindestens seit dem 16. Jahrhundert die Pariser Börse betrieb!

Investieren in Großbritannien: FTSE 100

Investieren in London – Im neuen Spezial Investieren in London lernst Du die besonderen Immobilienwert-Faktoren der Finanzmetropole kennen, aber auch den FTSE 100. Er beinhaltet die 100 stärksten britischen Unternehmen und ist so Spiegelbild für die wirtschaftliche Leistung der Firmen, so auch der gesamten Wirtschaft. Der FTSE notiert die 100 größten und am aktivsten gehandelten Aktien in Großbritannien. Dieser Index-Fond ist Maßstab für die Wirtschaft und den Londoner Aktienmarkt.

Geldanlage Alternativen

Nachrichten:

Finanznachrichten: Rückblick

2. Quartal 2020: Corona bleibt bestimmendes Thema. 1. Quartal 2020: Start der Corona Pandemie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.